Trainer

Als Trainer sehe ich mich tagtäglich einer ganz besonderen Herausforderung gegenüber: Ich selbst galt als lernresistenter Schüler. Dieses im Allgemeinen normale Verhalten von Jugendlichen begegnet mir auch in der Erwachsenenaus- und weiterbildung. Dabei ist der Schlüssel ganz einfach: die „trockene“ Theorie muss gemischt werden mit Humor, Praxisbeispielen und aktivem Einbeziehen der Teilnehmer. So kommt Freude am Lernen auf.

Trainer

    • „ Die trockene Materie auf sensationelle Art, fachlich Kompetent, mit praxisorientierten Beispielen und Charme verpackt. Ein Lob auf den Kursleiter Bruno Jenny“
    • „Ich hatte noch nie einen so effizienten Kurs besucht, […] Erfahrung und Kompetenz des Kursleiters, Ausgleich zwischen Theorie und Praxis, Verständlichkeit der Unterlagen, […] Jede Kursminute ist sehr gut investiert gewesen.“
    • „…kompetent in Projekt-Management, zuverlässige Partner, angenehme Zusammenarbeit, kundenorientiert, qualitativ gute Ergebnisse, innovativ (immer an vorderster Front dabei, Umsetzung neuer Ideen), handlungs- und praxisorientiert.“
    • „…dynamisch, engagiert, zuverlässig, flexibel, unkompliziert, energisch, kompetent, konsequent …“
  • Mit der PM Excellence-Serie können Sie Ihr Projektmanagement-Fachwissen in spezifischen 1-Tages-Seminaren ausbauen und verbessern. Details und Termine

    Planung: Planen Sie professionell Ihre Projekte!

    Vertiefen Sie wirksam Vorgehensweisen und Instrumente, die Sie befähigen, das Projekt im Griff zu haben. "Denn Planung ist die geistige Vorwegnahme der gewünschten kommenden Realität!" (JYB)

    Controlling: Sehen Sie klar in Ihren Projekten!

    Bauen Sie mit den richtigen Methoden und Instrumenten ein projektinternes Controlling auf und nutzen Sie dieses effizient. "Wir kontrollieren nicht zu wenig, sondern oftmals zuviel das Gleiche!" (JYB)

    Projektportfolio-Management: Erreichen Sie Ihre strategischen Ziele!

    Steigern Sie die Innovations- und Wandlungsfähigkeit Ihres Unternehmens!"Es werden diejenigen Unternehmen die kommende Krise qualifiziert meistern, welche das Projektportfolio-Management als Innovations- und Wandlungsinstrument erkennen und richtig einsetzten!" (JYB)

    Risikomanagement: Nutzen Sie Ihre Projekterfolgsfaktoren!

    Setzen Sie besser weniger um, dies dafür aber richtig! "Ein Risiko ist ein mögliches Ereignis mit unerwünschter Wirkung." (JYB)

    Projektstart: Starten Sie erfolgreich in Ihr Projekt!

    Setzen Sie den Projektstart von A bis Z erfolgreich auf und um! "Wenn ein Zug auf dem falschen Gleis fährt, braucht es jede Menge Zeit und Kraft, diesen zu bremsen, auf das richtige Gleis umzuleiten und wieder in Fahrt zu bringen. Bei Projekten verbraucht ein solcher "Fehlstart" oft 50% des gesamten Budgets." (JYB)

  • Projektmanagement Profiwoche

    Die Profiwoche ist ein spezieller 5-Tages-Intensivkurs für Projektmanager auf Profi-Niveau. In diesem Intensivtraining haben Profis Gelegenheit, mit Berufskollegen Erfahrungen auszutauschen. Die Trainingsinhalte entsprechen dem geforderten Niveau für das Erreichen der IPMA-Stufen C/B und der PMI-Stufe PMP. Diese stark praxisorientierte Ausbildung soll neben den sehr intensiven Lerneinheiten auch die Möglichkeit bieten, die eigene Sozial- und Selbstkompetenz weiter zu entwickeln. Des Weiteren bringt die Profiwoche den Vorteil, dass sich die Teilnehmenden aus dem hektischen Berufsalltag zurückziehen und sich ganz auf die Weiterbildung konzentrieren können.

    Details und Termine

  • Die Seminare werden customized – basierend auf:

    • Ihrer Terminologie
    • Ihrer Spezifika
    • Ihren Instrumenten.
  • In Zusammenarbeit mit der ZfU – International Business School biete ich weitere Seminare zu aktuellen Themen an:

  • Folgende von der SPOL AG durchgeführten Seminare verwenden meine Bücher und Instrumente zur Grundausbildung und Zertifizierungsvorbereitung:

    trainingspics